Navigation überspringen


Standortnavigation

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

14.10.2012 - Feuerwehr, Tiere, Natur:

Feuerwehrleute befreiten Uhu aus aussichtsloser Notlage

Vom Garagendach aus wurde der Greifvogel aus einem tiefen Spalt gerettet

Einer aufmerksamen Anwohnerin ist es zu verdanken, daß ein hilfloser Greifvogel am Freitagabend (12.10.) gerettet werden konnte. Nachdem die Neuhonratherin schon am Vorabend verdächtige Geräusche an einem Mehrfamilienhaus bemerkt hatte, aufgrund der Dunkelheit aber nichts entdecken konnte, erkannte sie nun die Ursache. Ein ausgewachsener Uhu war in einen nur rund 40 Zentimeter breiten Spalt zwischen der Hauswand und einer Garage gestürzt. Da beide Seiten des Schachts zugemauert waren, blieb nur der Ausgang nach oben. Aufgrund der Enge war es dem streng geschützten Tier mit seinen rund 1,50 Meter Spannweite unmöglich, sich aus eigener Kraft zu befreien.

Nach mehreren anderen Versuchen wurde der Frau geraten, die Feuerwehr zu verständigen. So rückte der Löschzug Wahlscheid gegen 19 Uhr nach Neuhonrath aus. Nach Begutachtung der Lage wurde ein Experte der 'Bergischen Greifvogelhilfe' aus Rösrath hinzugezogen. Schließlich stieg ein schlanker Feuerwehrmann in den Spalt hinab. Mit Hilfe von Decken wurde er des Uhus schnell habhaft. In die Decken eingewickelt und in einem Karton gesichert wurde der Vogel zur Straße gebracht. Die Sichtkontrolle zeigte, daß der Uhu offenbar unverletzt war. Zur näheren Untersuchung und Fütterung wurde er dann der Greifvogelstation im Rösrather 'Turmhof' zugeführt. Im Anschluß soll er in seinem angestammten Revier wieder ausgewildert werden. (cs)

In der Obhut des GreifvogelexpertenDer gerettete Uhu

Der befreite Uhu mit Anwohnerin Ursula Kappelt und dem Vogelschützer Horst Müller von der 'Bergischen Greifvogelhilfe' aus Rösrath.


 

 


Banner nk-se.info Banner much-heute.de Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk