Navigation überspringen


Sonntag, 26. Mai 2024

Standortnavigation

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

bevorstehende Straßen-Sperrungen / voraussichtliche Dauer :

ab 6. Mai :  Kreisstraße 37 halbseitig zwischen Geber und Kreuzhäuschen
ab 6. Mai :  Tiefbauarbeiten auf der Hauptstraße in Lohmar
bis Juni 2024 :  Landesstraße 84 zwischen Euelen (Sülztal) und Altenrath
Juni 2024 - Sommer 2026 :  Bundesstraße 484 im Bereich Donrath
unbestimmt :  Strecke zwischen Kreuznaaf und Scheiderhöhe
Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterausführliche Übersicht

 

Aktuelle Nachrichten

26.05.2024 - Verkehr, Polizeimeldungen

Leichtkraftrad-Fahrer bei Auffahrunfall auf der B 56 verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 56 im Bereich des Ortsteils Heide wurde heute nachmittag ein 17-jähriger Kradfahrer verletzt. Der Mucher befuhr die Strecke gegen 16.15 Uhr von Siegburg-Schreck kommend in Richtung Franzhäuschen. In Höhe der Querungshilfe an der Derenbachstraße ist er laut Polizei einem vorausfahrenden 'Jeep Cherokee' aufgefahren, der sein Tempo verkehrsbedingt verlangsamt oder gebremst hatte.

Ein Rettungswagen brachte den leichtverletzten 17-Jährigen zum Krankenhaus nach Engelskirchen. Sein beschädigtes Zweirad, ein Leichtkraftrad der Marke Aprilia, musste abtransportiert werden. Der 39-jährige Fahrer des SUV konnte seine Fahrt nach der Unfallaufnahme der Polizei fortsetzen. (cs)


25.05.2024 - Kindergärten, Baumaßnahmen, Verkehr, Stadtverwaltung, Politik

Kindergarten 'Waldgeister' soll zur 'Pützerau' umziehen

'Waldgeister' ist der Name des städtischen Kindergartens, der durch Aufstockung auf dem Dach der damaligen Hauptschule an der Hermann-Löns-Straße eingerichtet wurde. Der Name passt auch zum geplanten neuen Standort des Kindergartens, denn die Einrichtung soll komplett umziehen - wiederum an einen Waldrand. Zunächst befasste sich der Jugendhilfe-Ausschuss vergangene Woche mit dem Thema. In der Stadtverwaltung läuft der Prozeß allerdings schon länger.

Es gibt verschiedene Gründe, die die Aufgabe des Standorts an der Hermann-Löns-Straße zur Folge haben. Da ist zunächst einmal die Verkehrssituation am aktuellen Standort. Die Ballung von Grundschule, Gesamtschule und Kindergarten sorgt zu den Stoßzeiten für ein hohes Verkehrsaufkommen auf den dafür nicht konzipierten Wohnstraßen. Dies betrifft die Hermann-Löns-Straße und 'Auf der Hardt' ebenso wie Schmiedgasse und Birkenweg als alternative Zuwegung.

Von den 98 Kindergarten-Kindern werden 60 regelmäßig mit dem Auto gebracht, so eine Erhebung der Stadtverwaltung. Dies würde 20 Prozent der gesamten "Eltern-Taxis" in diesem Bereich ausmachen und immerhin noch 10 Prozent in der relevanten Zeit zwischen 7.30 Uhr und 8 Uhr. Deren Wegfall würde eine "signifikante Entspannung" der Verkehrssituation in diesem Wohngebiet bedeuten. Zudem fehlen Parkmöglichkeiten für Mitarbeiter/innen wie auch für Eltern. (cs)


24.05.2024 - Verkehr, Baumaßnahmen

Vorankündigung der Bauarbeiten an der B 484 in Donrath

Seit Mitte dieser Woche kündigt eine Hinweistafel die bevorstehenden Bauarbeiten an der Ortspassage von Donrath an. "Durchfahrt Donrath gesperrt - Umleitung beachten" lautet der Text, zwei gelbe Blinklichter erhöhen die Aufmerksamkeit für die aus Richtung Wahlscheid kommenden Verkehrsteilnehmer/innen. Da kann die zusätzliche Datumsangabe "10.06.2024" bei der Vorbeifahrt leicht überlesen werden.

Es handelt sich derzeit also nur um eine Vorankündigung. Die Ortsdurchfahrt ist noch nicht gesperrt, Umleitungen sind noch nicht eingerichtet. Im Bereich der Donrather Ortslage wird es ohnehin nur eine Umleitung für die direkten Anlieger geben. Die Umleitung für den Durchgangsverkehr wird bereits nördlich von Wahlscheid abzweigen und über die Kreisstraße 49 und die Landesstraße 84 verlaufen.

Als weitere Vorbereitung der Baumaßnahme wurden bereits temporäre Ampelmasten an der Kreuzung der Bundesstraße 484 mit der Donrather Straße und der Pappelallee sowie an der Donrather Kreuzung aufgestellt. Noch zu montierende Baustellenampeln mit abweichenden Ampelphasen sollen die veränderten Verkehrsströme während der Sperrung der Ortsdurchfahrt berücksichtigen.

Ob die aktuellen Bauarbeiten an der Landesstraße 84 zwischen dem Sülztal und Troisdorf-Altenrath, deren Wiedereröffnung vor der Sperrung der B 484 in Donrath ausdrücklich abgewartet werden sollte, bis zum 10. Juni abgeschlossen sind, ist weiterhin unklar. Im offiziellen Verkehrsportal des Landes wurde die dortige Streckenfreigabe inzwischen auf den 29. Juni korrigiert. Dies deckt sich mit Angaben der Stadt Troisdorf, die die Sperrung der L 84 als "bis zum 29. Juni befristet" bezeichnet. (cs, Foto lö)


24.05.2024 - Verkehr, Feuerwehr, Polizeimeldungen

Opel geriet nach Aufprall auf Baum an der K 37 in Brand

Um 2.45 Uhr wurde der Rettungsleitstelle des Kreises von Anliegern ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 37 gemeldet. Am westlichen Ortseingang von Krahwinkel war ein aus Richtung Breidt kommender Kleinwagen linksseitig der Fahrbahn gegen einen Baum gefahren und in Flammen aufgegangen. Zunächst wurde befürchtet, daß noch Personen in dem 'Opel Corsa' eingeklemmt sein könnten. Dies erwies sich glücklicherweise als unzutreffend. Das Fahrzeug sei sogar verschlossen gewesen, war später zu erfahren.

Die zuerst eintreffende Löschgruppe Breidt konnte den bereits im Vollbrand stehenden Kleinwagen schnell ablöschen. Sie wurde kurz später von der Löschgruppe Birk unterstützt. Weil nicht ausgeschlossen werden konnte, daß sich ein oder mehrere Insassen verletzt von der Unfallstelle entfernt hatten, kam auch der Einsatzleitwagen aus Lohmar zum Einsatz. Mit dessen Drohne mit Wärmebildkamera wurde die Umgebung zwischen Krahwinkel und Breidt aus der Luft abgesucht. Personen konnten aber nicht aufgespürt werden. (cs)


23.05.2024 - Wirtschaft

Zusätzliche 'DHL'-Packstation in Lohmar-Ort eingerichtet

In den vergangenen Tagen hat die Deutsche Post / 'DHL Group' eine zusätzliche Packstation in Lohmar-Ort in Betrieb genommen. Sie steht auf dem Gelände des 'ALDI'-Marktes (links neben dem Gebäudeeingang) an der Walterscheid-Müller-Straße 11. Damit befindet sie sich nur 100 Meter von der nächstgelegenen Packstation auf dem gegenüberliegenden Parkplatz des 'Kaufland'-Marktes entfernt. Jene wird vom Anbieter aber oftmals als "sehr hoch ausgelastet" bezeichnet.

Die neue Packstation mit der Nummer "242" umfasst 41 Fächer verschiedener Größen, besitzt aber kein Bedienfeld. Sie ist somit nur über das Internet nutzbar. Zum Versenden von Päckchen und Paketen sei keine vorherige Registrierung notwendig, so die 'DHL Group'. Zur Abholung von Sendungen über die Station ist dagegen die Installation der entsprechenden App notwendig. Die Registrierung erfolgt über die Web-Adresse  Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.dhl.de/packstation . (cs)


23.05.2024 - Freizeit, Sport, Kinder, Jugend, Stadtverwaltung

Mobiler Pumptrack wird demnächst in Wahlscheid aufgebaut

Der Pumptrack am derzeitigen Standort vor der 'Jabachhalle' in Lohmar

Im Rahmen der "Mobilitäts- und Nachhaltigkeitsmesse" ist am 5. Mai ein neues Freizeit-Angebot auf dem Parkplatz der 'Jabachhalle' in Lohmar eingeweiht worden. Es handelt sich um einen von der Stadtverwaltung angeschafften mobilen Pumptrack mit Wellenprofil und Steilkurven, der - aus zahlreichen Modulen zusammengesetzt - einen gut 50 Meter langen Rundkurs bildet.

Die Anlage kann gleichermaßen mit nicht-motorisierten Scootern, Skateboards und BMX-Fahrrädern genutzt werden. Durch entsprechende Fahrtechnik ist zur Bewältigung des Rundkurses keine Zusatzenergie in Form von Anschieben oder Treten notwendig. Der notwendige Schwung zum Tempoaufbau kann allein durch Gewichtsverlagerung erzielt werden.

Seit knapp drei Wochen kann die frei zugängliche Anlage zu jeder Zeit am aktuellen Standort in Lohmar genutzt werden. Sinn des mobilen Pumptracks ist aber, ihn an verschiedenen Stellen aufzubauen und somit auch Kindern und Jugendlichen in anderen Ortsteilen zugänglich zu machen. Aus diesem Grund wird er demnächst abgebaut und zieht weiter. Der genaue Zeitpunkt steht noch nicht fest.

Als nächster Standort ist der Platz am 'Forum' in Wahlscheid vorgesehen. Dort soll der Pumptrack bis August zur Nutzung zur Verfügung stehen. Dann muss er für den Aufbau der am 24. August beginnenden Kirmes weichen. Weitere geplante Standorte sind Birk und Neuhonrath, deren konkrete Reihenfolge ist noch nicht bekannt. (cs)


22.05.2024 - Kindergärten, Baumaßnahmen, Vereine

Neue 'Acker-Kita' der 'Johanniter' in Birk öffnet im Juni

Kindergarten-Neubau in Birk - (Foto : Stefanie Schneider / 'Johanniter')

Eine Information der 'Johanniter-Unfall-Hilfe - Regionalverband Bonn / Rhein-Sieg / Euskirchen' :  Endlich ist es soweit :  Nach dem ersten Spatenstich im März 2023 nimmt im Juni 2024 nun die vierte Kindertageseinrichtung des Regionalverbands im ländlichen Lohmar-Birk den Betrieb auf. Die Investoren Alina und Sven Hofmann ließen das neue Gebäude nach den Plänen von Architekt Heinz Hennes errichten.

Die Johanniter sind Träger der neuen Einrichtung und freuen sich auf die Umsetzung des Konzepts ihrer neuen "Acker-Kita":  Dabei wird den Kindern ein ganz praktischer Bezug zu Lebensmitteln und Umwelt vermittelt. In ländlicher Umgebung bauen sie auf einer Parzelle selber Gemüse an. Sie säen und ernten und werden so zu richtigen "Acker-Rackern".

Kinder brauchen Kontakt mit der Natur, Bewegung und eine ausgewogene Ernährung, um sich zu entwickeln. "Mit dem Bildungsprogramm 'Acker-Racker' ermöglichen wir Kindern zwischen drei und sechs Jahren mit allen Sinnen zu erfahren, wo unsere Lebensmittel herkommen", sagt Stefanie Schneider, Fachbereichsleiterin für Kindertagesstätten des Regionalverbands. Während die Kinder auf einer Ackerfläche ihr eigenes Gemüse anbauen, wird spielerisch ihr Interesse für die Natur geweckt. "Und ganz nebenbei erwerben sie wertvolles Wissen über ökologische Zusammenhänge und steigern so ihre Selbstwirksamkeit", erklärt Stefanie Schneider.

In der viergruppigen Einrichtung werden in einem großzügigen, hellen Neubau nach und nach 70 Plätze für Kinder angeboten, davon 22 für unter Dreijährige. Neue Leiterin ist Michelle Hasberg. Die 28-Jährige bringt bereits Erfahrung als Koordinatorin für pädagogische Qualitätsentwicklung und stellvertretende Leitung einer Einrichtung mit. Gemeinsam mit ihrem neuen elfköpfigen Team startet sie im Juni mit den älteren Kindern ab 3 Jahren, im August folgen dann die Jüngeren.

Für Fragen steht die neue Einrichtungsleiterin gerne zur Verfügung : Johanniter-Kindertageseinrichtung Lohmar-Birk
, Zur neuen Schule 1, 53797 Lohmar, E-Mail  Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailmichelle.hasberg(at)johanniter.de .
 Kinder können über das Porta "Little Bird" Lohmar für die Einrichtung angemeldet werden :  Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterportal.little-bird.de/Suche/Lohmar


22.05.2024 - Polizeimeldungen

Verkehrsunfall nach Vorfahrtverstoß auf der Brückenstraße

Eine Information der Kreispolizeibehörde :  Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag (21.05.) wurden in Lohmar zwei Autofahrer leicht verletzt. Gegen 16.45 Uhr wollte ein 43 Jahre alter Lohmarer mit seinem Peugeot von der Walterscheid-Müller-Straße nach links auf die Brückenstraße abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen von dort kommenden Renault-Fahrer, der in Richtung Lohmar unterwegs war. Der Peugeot krachte mit seiner Front in die vordere rechte Seite des 'Clio', wodurch beide Fahrzeuge beschädigt wurden.

Die Schadenshöhe wird auf einen mittleren bis hohen vierstelligen Eurobetrag geschätzt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Da der 43-Jährige wie auch der 36-jährige Renault-Fahrer aus Neunkirchen-Seelscheid über Schmerzen klagten, wurden sie vor Ort medizinisch behandelt. Anschließend brachten Rettungswagen beide Unfallbeteiligte zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus. Den Lohmarer, der vor Ort keine Angaben zum Unfallhergang machen konnte, erwartet eine Unfallanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung bei einem Verkehrsunfall.


21.05.2024 - Feuerwehr, Wetter, Verkehr

Maibaum mit 'Schlagseite' wegen Verkehrsgefährdung gefällt

Das Ende des Lohmarer 'Dorfmaibaums' - (Foto : lö)

Der diesjährige "Dorfmaibaum" in Lohmar hat nur zwei Drittel seiner geplanten Standzeit überdauert. Heute, zehn Tage vor dem Monatsende, musste er von der Freiwilligen Feuerwehr abgetragen werden. Gegen 16.50 Uhr wurde der Löschzug Lohmar alarmiert, weil befürchtet worden war, daß die mehr als zehn Meter hohe Birke auf die Hauptstraße stürzen könnte.

Eine Schrägstellung des Baums mit deutlicher Neigung in Richtung Hauptstraße war allerdings schon Anfang des Monats zu erkennen. Auf den Holzkeilen, die den Stamm in der dafür vorgesehenen Aufnahme im Bodenpflaster fixierten, turnten zwischenzeitlich Kinder herum. Die zahlreichen Keile unterschiedlicher Höhe luden geradezu dazu ein. Ob sich im Laufe der Zeit durch Windeinwirkung etwas gelockert hatte, ist unklar.

Während der Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr, für die die Drehleiter eingesetzt wurde, musste der Verkehr auf der Hauptstraße zeitweise unterbrochen werden. Dies hatte auch Auswirkungen auf den Linienverkehr. Einzelne Busse konnten nachfolgende Haltestellen im Norden von Lohmar-Ort nicht anfahren, wie die 'RSVG' auf ihrer Website informierte. (cs)


21.05.2024 - Verkehr

Berufspendler nach Bonn müssen mit Behinderung rechnen

Nach einem Unfall auf der Autobahn 560 kommt es zwischen der Anschlussstelle Siegburg (B 56) und dem 'Dreieck Sankt Augustin-West' (A 59) in Fahrtrichtung Bonn zu einem Engpass. Grund ist laut der zuständigen 'Autobahn GmbH Rheinland' die Beschädigung eines Anpralldämpfers im Bereich einer Brücke, weshalb der linke Fahrstreifen nicht zur Verfügung steht. Es kommt schon am frühen Morgen (Stand 6 Uhr) zu einem kilometerlangen Rückstau mit Auswirkungen auch auf die B 56. (cs)


20.05.2024 - Veranstaltungen, Freizeit, Historie, Kulturelles, Vereine

Mitmachmusik und Verzällchen auf Dorfwiese Schachenauel

Caro Schulte-Bisping, Projektleiterin der Dorfwiese Schachenauel, und Wilfried Thuir, Musiker aus Agger - (Foto : Ulrike Clever)

Eine Information des 'Verkehrs- und Verschönerungsverein Wahlscheid / Aggertal' :  In der ländlichen Umgebung der Dorfwiese Schachenauel laden wir für Sonntag (26.05.) von 14 bis 17 Uhr zum gemeinsamen Schwatzen, Schmatzen und Mitsingen ein. Das Treffen steht unter dem Motto "Erzähl doch mal, wie es früher in Schachenauel zuging". Ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich eingeladen, den jüngeren Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Neubürgern aus den alten Zeiten zu berichten.

Wilfried Thuir wird mit seiner Gitarre für die richtige Stimmung sorgen und zum Mitsingen einladen. Ob fröhlich oder besinnlich, mit Hilfe der Musik wollen wir in Erinnerungen schwelgen. Die Dorfgemeinschaft sorgt wieder für Kaffee, Kuchen und sonstige Leckereien. Aus Nachhaltigkeits-Gründen wird jeder Gast gebeten, seine Teller, Tassen und Bestecke selbst mitzubringen. Zu dem Generationentreff sind alle herzlich eingeladen.

Für Groß und Klein gibt es viel Unterhaltung. Die Teilnahme ist kostenlos. Wer kann, komme vorzugsweise zu Fuß oder mit dem Rad. Auto-Parkplätze befinden sich an der Grundschule Wahlscheid am Ende der Krebsaueler Straße. Von hier kann die Dorfwiese (gegenüber von Schachenaueler Straße 48) in circa zehn Minuten fußläufig erreicht werden. Bei schlechtem Wetter muss das Outdoor-Event leider ausfallen.


19.05.2024 - Veranstaltungen, Freizeit, Vereine

Garagen-Flohmarkt in Dahlhaus am Pfingstmontag

Anläßlich seines 100-jährigen Bestehens veranstaltet der 'Heimatverein Dahlhaus' am morgigen Pfingstmontag einen Garagen-Flohmarkt im Ortsteil an der Landesstraße 84. Der Verkauf startet um 11 Uhr, soweit bekannt wird auf dem Dorfplatz (Dahlhauser Straße 16) für das leibliche Wohl gesorgt.


19.05.2024 - Veranstaltungen, Kulturelles, Vereine

Blasorchester Neuhonrath lädt zum Frühjahrskonzert ein

Eine Information des 'Blasorchester Neuhonrath' :  Das Blasorchester Neuhonrath lädt zu einem unvergesslichen Konzerterlebnis ein, das Sie in ferne Welten entführt und Ihre Sinne verzaubert. Am Samstag (25.05.) wird die Bühne de Jabachhalle Lohmar erstrahlen, wenn das renommierte Blasorchester unter der Leitung von Thomas Zerbes ab 19.30 Uhr sein vielfältiges Klangspektrum präsentiert.

Das Programm ist eine eindrucksvolle Mischung aus klassischen Meisterwerken und modernen Hits. Unter den Höhepunkten des Abends befinden sich Philip Sparkes bewegendes "A Weekend in New York" sowie das ergreifende "Jubilee Prelude". Tauchen Sie ein in die Klanglandschaften von Takashi Hoshides mitreißendem "Jackson 5 Medley" und erleben Sie die lebendigen Rhythmen von Robert Sheldons "Danzas Cubanas".

Die musikalische Reise setzt sich fort mit den bezaubernden Klängen von "The Complete Harry Potter", arrangiert von Jerry Brubaker, sowie Nathan Jones kraftvoller Interpretation von Prokofievs "Dance of the Knights". Abschließend entführt Sie das Blasorchester Neuhonrath in die Welt von "Jurassic Park"-Soundtrack-Highlights von Paul Lavender, wo die zeitlosen Melodien des Films in neuem Glanz erstrahlen.

Unterstützt durch das Jugendorchester, das mit seinen Stücken das Konzert eröffnen wird, bietet sich ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende für das Orchester gebeten. Seien Sie dabei, wenn das Blasorchester Neuhonrath sein Publikum begeistert und für unvergessliche Momente sorgt.


19.05.2024 - Veranstaltungen, Kulturelles, Vereine

Hausmusik-Abend mit Brotzeit bei 'zeitlos Wahlscheid'

Eine Information des Vereins 'zeitlos Wahlscheid' :  Für Freitag (24.05.) lädt der Verein 'zeitlos Wahlscheid' um 19 Uhr zu einem unterhaltsamen Livemusik-Abend ein. Im Café des Evangelischen Altenheimes in Wahlscheid (Heiligenstock 27) präsentieren Jugendliche und Erwachsene einen Abend mit abwechslungsreicher Unterhaltung.

Klassische instrumentale Musik mit Klavier und Geige sind ebenso dabei wie auch Gesangseinlagen verschiedener Strömungen. Hervorzuheben sind dabei Kreissler-Lieder, die sich als Chansons bitter-böse über das Leben lustig machen. Ein bunter Strauß von Musik, bei dem man für ein paar Stunden vom Alltag abschalten kann.

Damit der Abend nicht zu "trocken" wird, servieren die 'zeitlos'-Mitwirkenden eine deftig-rustikale Brotzeit und diverse Getränke. Für die Brotzeit wird ein Unkostenbeitrag von 5 Euro erhoben, die Getränke werden extra abgerechnet. Eine Anmeldung ist erforderlich per E-Mail  Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailinfo(at)zeitlos-wahlscheid.de  oder Telefon 02206 / 909249.


18.05.2024 - Vereine, Soziales, Finanzen, Schulen, Natur

'Rotary Club' fördert 'Klimawandelweg' der Naturschule

von links nach rechts : Olaf Milimonka (Schatzmeister Club), Norbert Froitzheim (Distrikt-Govenor), Claudia Wieja (Bürgermeisterin), Dorothea Dietsch (Präsidentin 'Rotary Club Overath-Rösrath / Bergisches Land), Sigrun Jungwirth (Naturschule) und Bernhard Schoofs (Schatzmeister Förderverein) - (Foto : 'Rotary Club')

Eine Information des 'Rotary Club Overath-Rösrath / Bergisches Land' :  Der Klimawandelweg und die 'Naturschule am Aggerbogen' werden jährlich von mehr als 10.000 Menschen - insbesondere Schülerinnen und Schülern - besucht. Er hat somit eine große Strahlkraft in der ganzen Region des Rheinisch-Bergischen Kreises und des Rhein-Sieg-Kreises. Daher hat sich der 'Rotary-Club Overath-Rösrath / Bergisches Land' entschieden, den Ausbau zu unterstützen. Auch wenn der Aggerbogen auf Lohmarer Gebiet liegt und der Ortsname "Lohmar" (noch) nicht im Clubnamen vorkommt.

Mit der Spende von 20.000 Euro wird der "Klimawandelweg" thematisch um Hochwasser-Ereignisse und deren Auswirkungen auf den Lebensraum an der Agger erweitert. Es handelt sich dabei um eine Lernwerkstatt mit zehn Stationen zu unterschiedlichen Aspekten des Klimawandels und des Klimaschutzes. Außerdem wurde ein Sonnensegel bestellt, damit die Schulklassen auch im Freien darüber unterrichtet werden können.

Das Geld stammt vom Förderverein des Clubs, in dessen Kasse sowohl durch Spenden der Mitglieder als auch durch vielfältige Aktionen Geld fließt - zum Beispiel durch Golfturniere, eine Münzsammelbox am Flughafen und Events. Im Jahr 2022 hat der 'Rotary'-Distrikt zusätzlich einen "Fluthilfe-Topf" aufgelegt, bei dem 'Rotary Clubs' aus vom Hochwasser betroffenen Gebieten einen Antrag auf Zuschüsse stellen konnten. Berücksichtigt wurden Projekte, die im Einzugsgebiet des Sturmtiefs Bernd lagen. Der Distrikt hat aus diesem Hochwasserhilfe-Topf ebenfalls Geld zugesteuert.

Der 'Rotary Club' lädt herzlich zum Mitmachen ein. Am 25. Mai findet im Golfclub Schloss Auel ein Charity-Golfturnier zugunsten des Kinderkrankenhauses in Lviv (Ukraine) statt. Am 3. Juni gibt es einen Abend mit Fußballprofi Jens Nowotny in Schloss Auel. Gäste können sich unkompliziert per Mail anmelden unter  Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailRotary-openmonday(at)web.de . Infos dazu finden sich auf der Homepage des Clubs :  Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensteroverath-roesrath-bergisches-land.rotary.de


17.05.2024 - Feuerwehr

Feuerwehr unterstützt Personensuche in Ruppichteroth

Schon den gesamten Abend über dauert eine Suchaktion an der Gemeindegrenze zwischen Ruppichteroth und Much an. Auslöser war gegen 18.30 Uhr der Fund eines guterhaltenen Rollators an einem von der Landesstraße 312 abzweigenden Waldweg im Abschnitt zwischen der L 350 und Ruppichteroth-Retscheroth. Da nicht ausgeschlossen werden kann, daß sich eine hilflose Person in den Waldgebieten rund um den Fundort aufhält, wurden verschiedene Kräfte alarmiert.

Im Einsatz sind die im Kreisgebiet beheimateten Rettungshunde-Staffeln des 'DRK' und der 'Johanniter' mit mindestens zehn Tieren. Darüber hinaus sind die Polizei und die Feuerwehr Lohmar in die Aktion eingebunden. Letztere überfliegt die Waldgebiete mit einer professionellen Drohne mit Wärmebild-Kamera. Die Polizei ermittelte per Abfrage, daß keine Personen aus umliegenden Senioren-Einrichtungen vermisst werden. Auch anderweitige aktuelle Vermisstenmeldungen lägen nicht vor.

Zusätzlich zur seit dem frühen Abend unterhalb von Retscheroth gesperrten L 312 wurde gegen 23 Uhr auch die Landesstraße 350 für den Verkehr geschlossen, um die Suche auszudehnen. Der Sperrbereich reicht vom Abzweig nach Tüschenbonnen bei Ruppichteroth-Damm bis nördlich des Parkplatzes nahe der Kreuzung der L 350 mit der L 312. Bis zum späten Abend wurde keine Person aufgefunden. (cs)

Nachtrag vom 18.05.2024 :  Die Suchaktion wurde um 0.45 Uhr ergebnislos abgebrochen. Wer den Rollator an der L 312 zurückgelassen hatte, konnte bislang nicht geklärt werden.


17.05.2024 - Stadtverwaltung, Personen, Recht

Lohmarer Schiedspersonen im Amt bestätigt

Eine Information der Lohmarer Stadtverwaltung :  Nach dem Leitspruch "schlichten statt richten" agieren in Lohmar die Schiedspersonen. Zu ihren Aufgaben gehört es, streitige Rechtsangelegenheiten zu schlichten. Dabei handelt es sich meistens um Nachbarschafts-Streitigkeiten, Beleidigungen oder um Streit aufgrund von Miet- oder Pachtverhältnissen. Der Rat der Stadt Lohmar wählte in seiner Sitzung am 20. März für weitere fünf Jahre Regina Escher zur Schiedsfrau und Hans-Jürgen Sinnig zum stellvertretenden Schiedsmann für den Bezirk Lohmar.

Das Amtsgericht Siegburg hat die Wahl bestätigt. Nach ihrer Wahl im Jahr 2019 hatten sich beide für eine weitere Amtszeit zur Verfügung gestellt. Die gewählten Schiedspersonen sind zu erreichen unter :
Schiedsfrau :  Regina Escher, Köttinger Weg 22, 53797 Lohmar,  Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailRegina.Escher(at)schiedsfrau.de , Telefon 0173 / 7353135
stellvertretender Schiedsmann :  Hans-Jürgen Sinnig, Jahnstraße 39, 53797 Lohmar,  Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailHans-Juergen.Sinnig(at)schiedsmann.de , Telefon 02246 / 915591 oder 0160 / 93857734


16.05.2024 - Baumaßnahmen, Verkehr

Vorarbeiten am Rande des Radwegs der B 484 in Donrath

Absperrungen des Radwegs in Höhe der Ampel Donrather Straße - (Foto : lö)

Anfang der Woche wurde der parallel zur Bundesstraße 484 verlaufende Geh- und Radweg im Bereich der Ortslage Donrath gesperrt. Fußgänger/innen und Fahrradfahrer/innen werden von Süden und Norden auf die Donrather Straße umgeleitet. In Kürze sollen Sperrung und Umleitung aber wieder aufgehoben werden.

Denn die angekündigten Tiefbauarbeiten an der Bundesstraße 484 und dem Radweg haben damit noch nicht begonnen. Derzeit werden nur die Wurzelbereiche der angrenzenden Bäume untersucht, indem Erdreich abgesaugt und im Anschluß wieder aufgefüllt wird. Die Maßnahme dient der Vorbereitung der vorgesehenen Wurzelbrücken, die später im Unterbau des neuen Radwegs eingesetzt werden sollen. (cs)


16.05.2024 - Wetter

Amtliche Unwetterwarnung vor ergiebigem Dauerregen

Der 'Deutsche Wetterdienst' hat soeben (21 Uhr) eine Unwetterwarnung für den Rhein-Sieg-Kreis herausgegeben. Sie betrifft die Gefahr des Auftretens von ergiebigem Dauerregen mit Gefahr für Leib und Leben durch Überflutungen von Straßen und Unterführungen sowie gewässernahen Gebäuden, weiterhin mögliche Erdrutsche. Die Warnlage gilt zunächst von 6 Uhr am Freitagmorgen (17.05.) bis 2 Uhr in der Nacht auf Samstag (18.05.).


16.05.2024 - Veranstaltungen, Freizeit, Stadtverwaltung

Medien-Flohmarkt der Stadtbibliothek bis 21. Juni verlängert

Eine Information der Lohmarer Stadtbibliothek :  Der Medien-Flohmarkt in der Stadtbibliothek Lohmar, 'Villa Therese', Hauptstraße 83, wird verlängert :  Noch bis zum 21. Juni kann man während der Öffnungszeiten in den angebotenen Medien stöbern und sie auch noch günstig kaufen.

Die Bibliothek trennt sich von ausgesonderten Büchern, CDs, DVDs und 'Nintendo'-Spielen und solchen, die gespendet wurden. Sie sind schon ab 50 Cent pro Stück zu haben. Schnäppchen-Jäger/innen aufgepasst - wer viel kauft, spart auch viel :  Drei Stück - unabhängig welches Medium - kosten zusammen nur 1 Euro !

Es werden auch weiterhin Medienspenden angenommen. Bücher sollten nicht älter als fünf Jahre und in einem guten Zustand sein. Sollte Unsicherheit bestehen, ob eine Medienspende abgegeben werden kann, ist das einfach unter Telefon 02246 / 15500 vorab zu klären.


15.05.2024 - Verkehr, Veranstaltungen, Stadtverwaltung

'Funken-Biwak' : Verkehrsführung im Bereich Frouardplatz

Eine Information der Lohmarer Stadtverwaltung :  Von Freitag (17.05.) bis Sonntag (19.05.) findet das diesjährige "Funken-Biwak" der 'KAZI-Funken Lohmar' auf dem Frouardplatz in Lohmar statt. Hierzu wird der Frouardplatz ab Donnerstag (16.05.), 15 Uhr, bis Montag (20.05.), 18 Uhr, voll gesperrt. Die Umfahrung des Frouardplatzes wird für die Veranstaltung ebenfalls voll gesperrt.

Der Durchgangsverkehr kann an der Veranstaltungsfläche vorbeifahren, der Linienbusverkehr hält ohne Einschränkung an der Bushaltestelle "Frouardplatz". Die Bürgerbus-Haltestelle "Frouardplatz" kann ab Donnerstag (16.05.), 16 Uhr, bis Montag (20.05.), 16 Uhr, nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, an der Haltestelle "Vila-Verde-Straße" in den Bürgerbus einzusteigen. Die Stadtverwaltung um Verständnis.


14.05.2024 - Verkehr, Polizeimeldungen, Feuerwehr

Erneut Kollision zwischen Motorrad und Auto auf der K 34

Nach dem gestrigen Verkehrsunfall auf der Bonner Straße (Kreistraße 34) in Höhe Weeg (wir berichteten) ereignete sich heute nachmittag ein ähnlicher Unfall in nur rund 500 Metern Entfernung auf der Kreuzung in Höhe Mailahn. Auch hier waren ein vorfahrtberechtigtes Motorrad und ein Auto beteiligt.

Um 16 Uhr wollte ein 39-jähriger Lohmarer die Bonner Straße aus Richtung Münchhof kommend nach Mailahn überqueren. Zeitgleich näherte sich ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Köln, der auf der K 34 von Höffen nach Kreuznaaf unterwegs war. Seine 900er 'Moto Guzzi V9 Bobber' traf den kreuzenden 'VW Golf' seitlich am Heck und kam zu Fall. Von dem Motorrad wurde das Vorderrad samt Gabel abgerisssen.

Nach Auskunft der Polizei trug der Kradfahrer schwere Verletzungen davon, ein Rettungswagen brachte ihn zu einem Krankenhaus. Bis zum Abschluss der Unfallaufnahme und der Reinigung der ölverschmutzten Fahrbahn durch die Freiwillige Feuerwehr blieb die Kreisstraße 34 nahe des südlichen Ortseingangs von Höffen bis 17.30 Uhr voll gesperrt. (cs)


14.05.2024 - Veranstaltungen, Freizeit, Historie, Kinder, Kindergärten

'Familienzentrum Jabachkindergarten' lädt zur Mammutjagd

Eine Information des 'Familienzentrum Jabachkindergarten' :  Am Samstag, 18. Mai, bietet das 'Familienzentrum Jabachkindergarten' in Zusammenarbeit mit dem 'LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland' eine Aktion für Kindergartenkinder ab vier Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten an :  Unter fachkundiger Anweisung wird das Mammut gejagt und gemeinsam das Leben in der Steinzeit vorgestellt.

Die Veranstaltung findet am 18. Mai von 10 bis 13 Uhr im 'Gut Eichthal' an der Bundesstraße 484 in Overath statt. Anmeldungen sind im 'Familienzentrum Jabachkindergarten', Telefon 02246 / 8200, E-Mail  Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailFamilienzentrum-Jabach(at)lohmar.de  möglich. Die Kosten werden vom 'Familienzentrum Jabachkindergarten' übernommen.


14.05.2024 - Veranstaltungen, Technik, Umwelt, Soziales, Kirchliches

Überprüfen von Fahrädern und Rollatoren im 'Repair Café'

(Foto : 'Repair Café Lohmar')

Eine Information des 'Repair Café Lohmar' :  Am Samstag (18.05.) steht Ihnen das 'Repair Café'-Team im Pfarrsaal, Kirchstraße 26 in Lohmar, von 10 bis 14 Uhr bei kleinen Problemen an Klein-Elektroteilen, Nähmaschinen, Textilien und stumpfen Küchenmessern zur Seite (Annahme bis 13 Uhr). Als besonderer Service wird ein Check von Fahrrädern (auch Kinderfahrrädern) und Rollatoren angeboten. An diesem Tag werden keine Kaffeeautomaten angenommen !

An der Tauschbörse können Sie intakte Geräte abgeben oder auch Geräte mitnehmen. Ausgediente Handys und nicht mehr benötigte Brillen können am Empfang zum Recyceln beziehungsweise zur weiteren Verwendung abgegeben werden. Im Café-Bereich können Sie Wartezeiten bei Kaffee, Tee und Kuchen überbrücken oder auch ein Gespräch mit unserem Pfarrer Francis führen.

Damit das 'Repair Café' auch weiterhin vielen Besuchern Hilfestellung geben kann, braucht das Team Unterstützung. Wer Lust am Reparieren hat und über etwas handwerkliches Geschick verfügt, ist herzlich eingeladen mitzumachen. Interessenten können sich das Geschehen vor Ort anschauen, oder sich bei der Kontaktadresse melden :  Michael Sahner, Telefon 02246 / 8225 oder E-Mail  Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailOrgaTeam(at)repaircafé-lohmar.de


14.05.2024 - Wirtschaft, Technik, Umwelt

Das 'Elektro-Kleinteile-Mobil' steht an der 'Jabachhalle'

Noch bis 18 Uhr ist das "Elektro-Kleinteile-Mobil" der 'RSAG' heute auf dem Parkplatz im 'Donrather Dreieck' anzutreffen. Die Mitarbeiter/innen nehmen defekte oder anderweitig nicht mehr verwendete Elektrogeräte bis zu einer Länge von 50 Zentimetern kostenfrei an, jedoch keine TV-Geräte, Monitore, Mikrowellengeräte, Tisch-Backöfen, Dunstabzugshauben, Faxgeräte sowie Energiespar- und Leuchtstoff-Lampen (Letztere sind ein Fall für das Schadstoff-Mobil). (cs)


nach oben



Mit freundlicher Unterstützung von :


Stand : 26.05.2024

in Kooperation mit :

 

Terminvorschau :

26.05.

106. Radrennen "Rund um Köln" mehr

26.05.

"Wie et fröhe woe" - Mitmachmusik und Verzällchen in Lohmar-Neuhonrath mehr

26.05.

Boule-Turnier des 'Heimatverein Birk' mehr

26.05.

"Kultur im Hospiz" - "Klaviermusik zum Träumen" mehr

27.05.

Blutspendetermin in Lohmar mehr

28.05.

Busausflug für Lohmarer Seniorinnen und Senioren nach Ahrweiler mehr

28.05.

Sitzung des Haupt-, Finanz- und Beschwerde- Ausschusses mehr

02.06.

15. Garagen-Flohmarkt in Lohmar-Agger mehr

02.06. - 30.06.

'Offene Gartenpforte 2024' mehr

02.06.

'Honrather Konzerte' mit dem Berliner 'Ensemble Tamuz' mehr

04.06.

Sitzung des Ausschusses für Bauen und Verkehr mehr

05.06.

Sitzung des Sonderausschusses Donrath des Stadtrates mehr

06.06.

Themennachmittag "Woodstock" in der 'Villa Friedlinde' in Lohmar mehr

06.06.

Sitzung des Schul-Ausschusses mehr

07.06.

Vorlesestunde für Kinder in der Katholischen Bücherei Birk mehr

09.06.

Europa-Wahl 2024 mehr

09.06.

Wahl zur Seniorenvertretung Lohmar 2024 mehr

09.06.

9. Garagen-Flohmarkt in Lohmar-Neuhonrath mehr

09.06.

Hof- und Garagen-Flohmarkt entlang der Kreisstraße 34 in Lohmar mehr

11.06.

Sitzung des Stadtentwicklungs- Ausschusses mehr

13.06.

Blutspendetermin in Birk mehr

13.06.

"Offenes HGV-Haus" des 'HGV Lohmar' in Lohmar mehr

13.06.

Sitzung des Stadtentwicklungs- Ausschusses mehr

15.06.

"Frühlingsfest meddendren" in Lohmar mehr

16.06.

Sommerfest in Lohmar-Scheid mehr

(Alle Termin-Angaben ohne Gewähr. Eine vollständige Übersicht mit weiteren Infos finden Sie in der Menueleiste oben unter 'Termine'.)

Logo Stadt Lohmar
Offizielle Homepage der Stadt :
Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.lohmar.de
 


Banner nk-se.info Banner much-heute.de Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk